FlyerBef

Befreiung

Vor 70 Jahren wurde im April 1945 das KZBergen-Belsen von der NS-Herrschaft befreit.

Die GEDOK NdsH e.V., in Kooperation mit dem Landesverband der Jüdischen Gemeinden in Niedersachsen K.d.ö.R., Künstlerinnen der Regionalgruppen Nord und in Niedersachsen lebenden jüdischen Künstlerinnen, zeigt zum Gedenken vom 30. Mai – 28. Juni 2015 die Wanderausstellung BEFREIUNG.

Ausstellungseröffnung am Samstag, den 30. Mai 2015 um 16 Uhr
im Kloster Willebadessen

Klosterhof 2

34439 Willebadessen
Rahmenmusik
Ursula Daues I Nicola Heise

Begrüßung
Heide Haike | 1.Vors. GEDOK OWL
Heralde Schmitt-Ulms | 1.Vors. GEDOK NdsH
Hans Hermann Bluhm I Bürgermeister Willebadessen
Christ-Rose Richter I stellv. Bürgermeisterin Detmold
Johannes Saggel I Geschäftsführer der
Stiftung Eu ropäischer Skulptu ren park e.V.
Einführung
Dr. Walter Kambartel I Kunsthistoriker

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.